Letzte Aktualisierung: 21.11.2019, 22.34 Uhr
Bei schwachen Luftdruckgegensätzen ist feuchte Luft in Mecklenburg-Vorpommern wetterbestimmend. 

Keine warnrelevanten Wettererscheinungen.