Letzte Aktualisierung: 20.11.2019, 17.34 Uhr
Nordrhein-Westfalen liegt unter schwachem Hochdruckeinfluss in einer bodennah feuchten Luftmasse.

FROST/GLÄTTE: 
In der Nacht zum Donnerstag gebietsweise leichter FROST um -1 Grad und örtlich GLÄTTE durch Reif, im Bergland durch überfrierende Nässe.

NEBEL:
In der Nacht zum Donnerstag stellenweise NEBEL, teils mit Sichtweiten unter 150 m.