Am Freitag zunächst weiter Regen, teils gewittrig durchsetzt, im Verlauf von Nordwesten her wechselnd bewölkt mit einzelnen Schauern. Höchsttemperaturen zwischen 22 und 27, im Bergland zwischen 15 und 21 Grad. Mäßiger, teils frischer Westwind mit Windböen, in Hochlagen stürmische Böen. 
In der Nacht zum Samstag weiterhin bedeckt, allmählich nachlassender Regen. Tiefsttemperaturen zwischen 14 und 11 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind.