Am Donnerstag stark bewölkt und Regenfälle, die im Tagesverlauf in den Norden NRWs ziehen. Höchsttemperatur zwischen 19 Grad im Norden und 23 Grad im Süden. Schwacher bis mäßiger Wind aus westlichen Richtungen. 
In der Nacht zum Freitag meist dicht bewölkt und besonders im Norden weiterhin Regenfälle, nach Süden hin weitgehend trocken. Tiefsttemperatur zwischen 16 und 13 Grad.