Heute oft trüb oder stark bewölkt, etwas Sonne im Bergland. Nachts und morgens gebietsweise dichter Nebel und Frost, örtlich Reifglätte.
Heute Vormittag sowie im weiteren Tagesverlauf vor allem im Rheintal und südlich der Alb oft trüb durch Nebel oder Hochnebel. Sonst nach Nebelauflösung stark bewölkt, meist trocken. Am ehesten im Bergland etwas Sonne. Höchstwerte 3 bis 7 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Freitag teils gering, teils stark bewölkt. Im Laufe der Nacht verbreitet Ausbreitung von Nebel- und Hochnebelfeldern. Am Oberrhein ein paar Tropfen. Tiefstwerte +3 bis -1 Grad. Örtlich Reifglätte.