Am Dienstag vor allem an der See Windböen aus Süd bis Südwest, mit geringer Wahrscheinlichkeit an exponierten Küstenabschnitten Sturmböen.
Am Dienstag stark bewölkt bis bedeckt, von Südwesten her gebietsweise Regen, bis Mittag auf die Ostsee abziehend. Am Nachmittag und Abend weitgehend trocken, jedoch nur wenige Auflockerungen. Temperaturanstieg auf 7 bis 9 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Süd bis Südwest. Vor allem an der See bei teils frischem Wind einzelne Windböen bis 60 km/h (Bft 7). Mit geringer Wahrscheinlichkeit an exponierten Küstenabschnitten stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8).
In der Nacht zum Mittwoch teils stark, teils gering bewölkt mit Dunst und Nebel. Zunächst niederschlagsfrei, in der zweiten Nachthälfte strichweise etwas Regen. Auf 5 bis 1 Grad absinkende Temperaturwerte. In Bodennähe örtlich leichter Frost bis -1 Grad. Schwachwindig.