An der Küste zeitweise Windböen und vereinzelt stürmische Böen, im Binnenland streckenweise Nebel, sonst Durchzug von Regen, frostfrei.
Heute Nachmittag auf den Inseln gelegentlich noch etwas Sonnenschein, sonst weitere Wolkenverdichtung und vor allem östlich der Weser etwas Regen. Tageshöchstwerte im Oberharz 4, sonst um 6 Grad. Schwacher auf Nordost drehender, abends teils mäßiger Wind. 
In der Nacht zum Montag zur Ems ziehender Regen, nahe der Mittelgebirge Nebelbildung. Tiefstwerte 2 bis 6 Grad. An der See zunehmender nördlicher Wind mit starken bis stürmischen Böen. Im Binnenland dagegen später schwachwindig.